Thomas Hochkofler – Ein Nacktprogramm in Bruneck

Veröffentlicht am 13. Nov, 2010 von in Südtirol

Am Freitag, dem 12. November begrüßte Thomas Hochkofler, die zahlreichen Besucher im Kolpinghaus in Bruneck. Die Vorstellung war ausverkauft und die Stimmung im Saal wurde gleich zu Beginn durch den Hausmeister, alias Thomas Hochkofler, in die gewünschte Richtung gelenkt.

Hochkofler bietet was ein Mann zu bieten hat:

Körper und Geist, Herz und Hirn, Hand und Fuß, Jacke wie Hose, Leber und Milz.

Heint isch nicht

ist die bezeichnende Titulierung seiner Tournee, weshalb auch der Intellektuelle eher außen vor gelassen wurde. Dafür sprach er gewitzt und gekonnt jene Muskeln an, welche das Zwerchfell gehörig ins Schwitzen brachten. Thomas Hochkofler vermag nicht nur mit schauspielerischem Talent, sondern auch mit musikalischem Feingefühl, das Publikum in seinen Bann zu ziehen.

Die musikalische Begleitung wurde dezent und passend von Marco Facchin auf die Bühne gebracht.

Von Hausmeister zu Hausmeister :

Ich hoffe ich muss nicht zu lange warten, die Kolpingbühne für das nächste Programm von Thomas Hochkofler aufzusperren.

Weiter Infos zur Südtirol-Tournee: www.nacktprogramm.it

Tags: , , , ,

Kommentare sind geschlossen.